max payne und guido tartarotti

November 25, 2008 § Hinterlasse einen Kommentar

wochenende wars und man durfte sich freizeittechnisch austoben. einerseits gabs da diesen max payne, in dessen haut ich schon vor einigen jahren geschlüpft bin. war nämlich ein computerspiel, eines der bösen. mit schießen und waffen usw. warum ich bis heute nicht diesem unbändigen drang den ja angeblich alle computerspieler haben nachgegeben habe und mir selbst ein waffenarsenal zugelegt hab weiß ich nicht. das spiel hat mich also noch nicht schlecht gemacht, dafür wars damals seiner zeit voraus. es war auf seine weise ziemlich ästhetisch, und in matrix manier konnte man in super-slow-motion seine gegner „ärgern“. jedenfalls wurde dieses spiel verfilmt. mit mark wahlberg in der hauptrolle. sehr gelungen, ein film noir wie er besser nicht gefilmt werden kann, mit wunderbaren bildern, düsterer atmosphäre und vor allem ohne jeglichen anspruch an irgendeine moralhandlung.
etwas gehobenere unterhaltung dann am samstag. da gab nämlich vielzitierter guido tartarotti im spektakel sein bestes. zwei stunden lang präsentierte er seine vermeintlich besten werke aus seiner „ÜBERleben“ kolumne, die jeden samstag im kurier erscheint. ausgesprochen witzig und amüsant war das. wer lust hat abseits des brachial mainstream humors a la mario barth unterhalten zu werden, dem kann man tartarotti wärmstens empfehlen.

Advertisements

Tagged:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan max payne und guido tartarotti auf duckdive design //// blog.

Meta

%d Bloggern gefällt das: